Der Traum vom Leben auf dem Land

Leben und Arbeiten in einem selbst geschaffenen Reich, mein großer Traum ist wahr geworden.

Wir leben in einem 2003 fertig gestellten roten Schwedenhaus mit einem idyllischen Garten, der mein Lebensmittelpunkt ist. Dies ist unser Nest für alle Ewigkeit, ein Haus mit Seele. Ich habe mich von überholten Vorstellungen befreit, die mich nur einengten und habe meine Wünsche und Ziele realisiert.
Eingerichtet sind wir im skandinavisch-französischen Landhausstil. Helle Farbtöne, natürliche Materialien und harmonische Formen - dieser Stil strahlt Ruhe und Gemütlichkeit aus. Ein weiterer Aspekt für die nordische Lebensart ist für mich die Liebe zur Natur. Ich finde es beachtlich mit welcher Begeisterung die Skandinavier ihre Anwesen herausputzen und habe mich davon anstecken lassen. Alte, aufgearbeitete Möbel, selbstgenähte Kissen und Decken und Pflanzen lassen eine wunderbar ländliche Wohlfühlathmosphäre entstehen. Alltagsgegenstände wie Kannen, Schalen und Porzellan sind liebevoll arrangiert. Alles wirkt klar und ruhig, denn vollgestellte Flächen und wahlloses Durcheinander sind mir ein Graus. Die eigene Sehnsucht nach einer Idylle hat mich all die Jahre angetrieben.
Im Sommer öffne ich den Garten für Besucher. Bei Kaffee und Kuchen wünsche ich mir einen regen Austausch und einen inspirierenden Aufenthalt.
In der kalten Jahreszeit ist die Nähmaschine mein wichtigstes Werkzeug. Hochwertige Stoffe und Stickereien mit landlichen Flair verschönern jedes Haus. Sicher ist auch für Sie etwas individuelles dabei.
Viel Freude und Energie beim Durchstöbern meiner kleinen Homepage oder vielleicht bei einem Besuch bei mir.